Aktuelles

Kunst in der Kletterhalle

Seit 26.3.2018 hängen in den Kletterwänden Malereien, Zeichnungen und Drucke hinter den ursprünglich für die Routenbeschriftung vorgesehenen Plexiglasplatten.

Diese kleinen Kunstwerke thematisieren Aspekte des Kletterns und der Bergwelt. Die Idee für diese ungewöhnliche Ausstellung stammt von Ines Vielhaben, die seit der Eröffnung der Kletterhalle einen großen Teil ihrer Freizeit in der Kletterhalle verbringt. Beruflich ist sie Kunstlehrerin an der Steinmühle. Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern des Wahlunterrichts „Zeichnung und Illustration“ der 10. Klassen hat sie vor einigen Monaten begonnen, an den Bildern zu arbeiten. Neben ihren ZehntklässlerInnen ließen sich auch ehemalige Schülerinnen von Ines Vielhabens Kunst-LK von der Idee einer Ausstellung für die Kletterhalle anstecken. Auch eine Kunststudentin aus Flensburg, die ein Praktikum an der Steinmühle absolvierte, beteiligt sich an dem Projekt.  „Ich freue mich besonders über die Vielfalt der Motive und künstlerischen Techniken“ sagt José, verantwortlich für das Schrauben der Routen. „So bekommen die einzelnen Wandabschnitte einen neuen Charakter, z.b. die Wand des Adlers.“

 

Der Frühling ist da und unsere Aussenwand ist wieder geöffnet

Liebe KletterInnen

ab sofort haben wir wieder 240 m2 Kletterfläche mehr! Nach dem langen Winter sind die Wartungsarbeiten an der Aussenwand abgeschlossen und das Klettern bei uns wird wieder zum Outdoor-Erlebnis.

Viel Spaß!

Euer Team von der Volksbank Kletterhalle Marburg

Klettern 50+, 60+, 70+ …

Kurse für alle ab 50

Nach oben kein Limit!

Wenn du denkst, dass Klettern nur jungen Menschen vorbehalten ist, täuschst du dich gewaltig. Gerade wenn du mittlerweile das eine oder andere Zipperlein zu beklagen hast und „blutiger Anfänger“ bist, bietet das Klettern eine ideale Möglichkeit, deine körperliche und geistige Fitness zu verbessern und dauerhaft zu steigern. Selbst Bewegungseinschränkungen, höheres Körpergewicht oder Höhenangst sollten dich nicht davon abhalten, unser Schnupper-Klettern 50+…. zu besuchen.

Infos und Preise hier oder Tel.: 06421 9999555.

Anmeldung: kurse@kletterhalle-marburg.de

Klettermarthon 2017 am 12. November – Die Ergebnisse

Am 12 November sind in 17 Kletterhallen 239 Teams gegeneinander angetreten um zu sehen, wer in sechs Stunden die meisten Klettermeter schafft. Die sieben Teams in der Volksbank Kletterhalle Marburg haben dabei in einem starken Feld den fünften Platz erreicht. Das Team “Die Wandwürmer” ist mit 2726 Metern in der Gesamtwertung auf einen beeindruckenden zehnten Platz gekommen! Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmenden! Auf der Seite des Klettermarathons findet ihr alle  Ergebnisse 2017.

 

Einstiegs-Kurs zum Studenten-Special Tarif

Ab sofort  bieten wir auf  Anfrage Einstiegs-Kurse für Studenten an. Ihr seid zu sechst, und habt an zwei Terminen vormittags Zeit. Dann schlagt ihr uns zwei Termine an den Tagen Montag bis Freitag vor. Startzeit spätestens um 12 Uhr. Wir suchen euch Trainer und ihr könnt zum Sonderpreis von 59,- Euro pro Teilnehmer*in den DAV Toprope Schein machen! Meldet euch mit eurem Wunschtermin unter kurse@kletterhalle-marburg.de.

Infos zum Klettern mit Kindern

Wir haben unsere Infos zum Klettern mit Kindern und Jugendlichen aktualisiert. Hier findet ihr alle Möglichkeiten!

Kostenlose Sicherungs-Updates

Sicherungs-Update Vorstieg

Dieses Sicherungs-Update richtet sich an Kletterinnen und Kletterer, die den DAV Vorstiegsschein haben oder im Vorstieg klettern und ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen wollen.

Schwerpunkte des Updates sind Fall- und Sicherungstraining sowie die richtige Handhabung von Sicherungsgeräten mit Blockierunterstützung.

Sicherungs-Updates “Sicherungsgeräte”

Diese Sicherungs-Updates vermitteln die richtige Handhabung verschiedener handkraftverstärkender Sicherungsgeräte. Hier werden sie in der Praxis kennengelernt und ausprobiert.
Wir bieten zwei unterschiedliche Kurse für folgende Sicherungsgeräte an:

Smart, Mega Jul und Jul 2

Grigri, Click-Up und Ergo Belay

Diese Updates richten sich sowohl an Toprope- als auch an VorstiegskletterInnen.
 

Die Kurse dauern jeweils drei Stunden.
Durch unsere Sponsoren können wir die Kurse kostenlos anbieten. Du zahlst lediglich den Halleneintritt.
Bitte melde Dich mindestens eine Woche vor dem Kurstermin per eMail, Telefon oder vor Ort an.
Bring bitte Dein eigenes Kletter- und Sicherungsequipment mit.

Weitere Infos zum Kurs findest Du hier. Die Termine und Anmeldeinfos findest Du im Kalender.

 

Freiwilliges Soziales Jahr – FSJ

DAV_Logo_alle

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) – bietet jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren die Chance, etwas für sich und andere Menschen zu tun.

Der DAV Sektion Marburg / Lahn e. V. sucht eine/n FSJler/-in.

Bewerbungen und Nachfragen bitte an: fsj@kletterhalle-marburg.de

 

Einführungskurs für Lehrkräfte

Einführungskurs Klettern in der Kletterhalle – Marburg

Qualifikationsveranstaltung gemäß der hessischen Verordnungs- und Erlasslage

 

Beschreibung

Klettern, insbesondere auch zur Förderung und Unterstützung sozialer Lernprozesse, ist eine gute Möglichkeit, mit der sportliche Klassenunternehmungen gestaltet werden können. Auf Grund der erhöhten Gefahren erfordert der Besuch zum Klettern in Kletterhallen immer einen Qualifikationsnachweis (vgl. Aufsichtsverordnung vom 11.12.2013). Die Fortbildung hat zwei Zielsetzungen: Zum einen werden Lehrkräfte vorbereitet, im Rahmen des Sportunterrichts oder bei der Durchführung von Projekttagen, Projektwochen, Wandertagen und Klassenfahrten betreute Angebote mit geschultem Personal vor Ort in kommerziellen Kletterhallen zu besuchen. Zum anderen wird gleichzeitig der Erwerb des DAV-Toprope-Scheins bzw. der Klever-Card angeboten. Beides sind Nachweise über grundlegende Kompetenzen zum Sichern. Dieser Nachweis kann in Kletterhallen bei privater Nutzung vorgelegt werden, vor allem dient er aber als Voraussetzung für die Teilnahme am Qualifikationskurs Klettern im Toprope. Die Fortbildung bearbeitet folgende pädagogisch und sicherheitstechnisch relevanten Fragestellungen: Planung und Organisation eines Kletterhallenbesuchs, Einbindung des Kletterhallenbesuchs in ein pädagogisches Gesamtkonzept, Rechtslage, Typen und Unterschiede von Kletterhallen (Routenmöglichkeiten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, Toprope- und/oder Boulderwand), Sicherungsprinzipien in Theorie und praktischer Anwendung (Klettergurt, Einbinden, Selbstkontrolle und Partnercheck, Topropesichern, Topropeklettern, Ablassen), mögliche Gefahren, Selbsterfahrung im Durchklettern von Routen unterschiedlichen Anspruchsniveaus, exemplarische Spiel- und Übungsformen sowie Information über weitere Fortbildungsmöglichkeiten.

Allgemeine Infos:

Fächer/Berufsfelder Sport, offen auch für alle Fächer 
Zielgruppe Lehrkräfte / Pädagogen aller Schulformen 
Termin 11.06.2014, 14.00 bis 20.30 Uhr 
Ort Volksbank Kletterhalle Marburg, Rudolf-Bultmann-Straße 4g, 35039 Marburg 
Dauer in Tagen 1,0 
Kosten 35 € 

 

Weitere Informationen könnt Ihr dem Veranstaltungsflyer entnehmen.

Routendatenbank

VKM_Griffe1_131104Ab sofort könnt ihr euch nun auch online über unseren aktuellen und sogar den geplanten Routenbestand informieren. Unsere neue Routendatenbank hält euch über die Gesamtverteilung der Routen hinsichtlich ihrer Schwierigkeit sowie die Routen im Innen- und Aussenbereich auf dem laufenden.

Hier gelangt ihr zur Routendatenbank.

 

Viel Spaß!

Seite 1 von 512345

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 - 23:00 Uhr
Samstag, Sonntag: 09:00 - 22:00 Uhr
an Feiertagen: 09:00 - 22:00 Uhr
(Der Kletterbetrieb endet jeweils 30 min vor Hallenschluss)

Kontakt

Rudolf-Bultmann-Straße 4g
35039 Marburg
Telefon: 06421-9999555

info@kletterhalle-marburg.de
kurse@kletterhalle-marburg.de
geburtstag@kletterhalle-marburg.de
gruppen@kletterhalle-marburg.de

Konto

VolksbankKletterhalle DAV Marburg
Volksbank Mittelhessen
Konto-Nr. 119 376 16
BLZ 513 900 00
IBAN DE30513900000011937616
BIC VBMHDE5F